Wohnungsbau: Zielverfehlung der Ampel ist enttäuschend

Wohnungsbau: Zielverfehlung der Ampel ist enttäuschend

„Bundeskanzler Scholz hat einen weiteren Problemfall im Kabinett: Bundesbauministerin Geywitz. Sie hat endlich zugegeben, dass das Ziel der Ampel-Regierung, jährlich 400.000 Wohnungen zu bauen, dieses und nächstes Jahr eklatant verfehlt werden wird.  Das ist ein baupolitischer Hammer. Wenn zu dem immensen Realitätsverlust der Ampel-Regierung…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy