Täter müssen Härte des Rechtsstaates spüren