Russischer Staatsterrorismus beim Tiergartenmord hinreichend belegt

Russischer Staatsterrorismus beim Tiergartenmord hinreichend belegt

„Die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag begrüßt das Urteil des Berliner Kammergerichtes gegen den früheren Oberst des russischen Geheimdienstes FSB. Die Tatsache, dass der Verurteilte mit einer gefälschten Identität nach Berlin reiste, zeigt die Verbindung zu russischen Geheimdienstkreisen um Präsident Wladimir Putin. Eine Identitätsfälschung…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy