Der neue CDU-Kreisvorsitzende Ralf Liebaug will genau dort anküpfen, wo Michael Heym, der langjährige erste Mann im Landkreis Schmalkalden-Meiningen aufhört. Was nicht heißt, dass der Schmalkalder Stadtrat- und Kreisrat nicht auch neue Ideen hätte, um mit frischem Wind der CDU im Kreis oder auch auf Landesebene neue Impulse zu verleihen.