Philipp Mißfelder gestorben

Philipp Mißfelder gestorben

Soeben hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass Philipp Mißfelder, Bundestagsabgeordneter und Schatzmeister des CDU Kreisverbandes Recklinghausen, nicht mehr unter uns ist. Sein plötzlicher Tod hat uns im CDU Stadtverband Schmalkalden alle tief erschüttert und wir möchten der Familie und unseren Freunden in Recklinghausen unsere aufrichtige Anteilnahme übermitteln.

Bei seinen Besuchen hier in Schmalkalden konnten wir ihn persönlich kennen und schätzen lernen. Mit Philipp Mißfelder verlieren wir einen guten Freund mit klaren Grundsätzen, der auch bereit war, für seine Überzeugungen einzutreten. Er war bereits in jungen Jahren einer der profiliertesten Außenpolitiker der Union.

Unsere Gedanken sind jetzt bei seiner Frau und seinen beiden kleinen Kindern. In diesen schweren Stunden wünschen wir Ihnen Kraft und Ruhe, besonders aber liebe Freunde und Familienangehörige, die Ihnen in dieser schweren Zeit zur Seite stehen mögen.

Teile diesen Beitrag