Özdemir muss Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion Vorfahrt geben

Özdemir muss Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion Vorfahrt geben

„Wir brauchen keine weiteren Lippenbekenntnisse von Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir, wenn es um die Ernährungssicherung geht. Er muss endlich liefern.
Die EU-Kommission macht deutlich, dass der russische Angriffskrieg einen globale Preisspirale bei Agrargütern ausgelöst hat. Allein 25 Millionen Tonnen Weizen aus der Ukraine und aus Russland…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy