Junge Wissenschaftler brauchen Planungssicherheit

Junge Wissenschaftler brauchen Planungssicherheit

Thomas Jarzombek: „Befristungen im Wissenschaftssystem sind grundsätzlich notwendig, denn auch künftigen Generationen muss der Zugang zu einer wissenschaftlichen Qualifikation offenstehen. Zugleich brauchen wir mehr Planungssicherheit und Verlässlichkeit für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Daher müssen Vertragslaufzeiten verbindlich an die Dauer…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy