Eishockey-Weltverband IIHF trifft krasse Fehlentscheidung

Eishockey-Weltverband IIHF trifft krasse Fehlentscheidung

„Die Entscheidung der IIHF, Israel aus Sicherheitsbedenken vorläufig von Wettbewerben auszuschließen, ist vorgeschoben und völlig falsch. Der Weltverband legt damit einen Offenbarungseid ab, denn die Formulierung der Begründung ähnelt der, die im vergangenen Jahr beim Ausschluss von Russland und Belarus verwendet wurde. Damit setzt sich der…

Teile diesen Beitrag