Deutscher Minderheit in Polen droht Verlust der kulturellen Identität

Deutscher Minderheit in Polen droht Verlust der kulturellen Identität

„Der deutschen Minderheit in Polen droht aufgrund der massiven Einschränkung des muttersprachlichen Deutschunterrichts an Schulen mittel- bis langfristig der Verlust der kulturellen Identität. Durch die Verordnung des polnischen Bildungsministeriums, die ab 1. September 2022 in Kraft tritt, wird der Deutschunterricht als Minderheitensprache von…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy