Der Staat ist verpflichtet, auch dem ungeborenen Leben Schutz zu gewähren

Der Staat ist verpflichtet, auch dem ungeborenen Leben Schutz zu gewähren

„Frauen – auch die werdenden Väter – stehen bei einer möglichen Abtreibung vor einer äußert schwierigen Gewissensentscheidung. Dabei geht es nicht nur um die Selbstbestimmung als Frau, sondern auch um das Leben des Ungeborenen. Keine Frau trifft eine solche Entscheidung über das Lebensrecht ihres Kindes leichtfertig. Genau deshalb aber braucht…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy