Der Mindestlohn darf nicht zum Spielball der Politik werden

Der Mindestlohn darf nicht zum Spielball der Politik werden

„Mit dem Gesetzentwurf wird der Mindestlohn ab 1. Oktober 2022 auf 12 Euro pro Stunde angehoben. Zeitgleich soll die Minijobgrenze auf 520 Euro steigen.
Wir wollen faire Löhne für gute Arbeit und einen effektiven Schutz vor Lohndumping. Deshalb haben wir 2015 den gesetzlichen Mindestlohn eingeführt. Es gibt sicherlich gute Gründe dafür, dass die…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy