Bundeskanzler Scholz muss die Europapolitik endlich zur Chefsache machen

Bundeskanzler Scholz muss die Europapolitik endlich zur Chefsache machen

„Der Kompromiss des Europäischen Rates zeigt erneut die mangelnde Geschlossenheit der Mitgliedstaaten in der Frage, wie die Europäische Union auf den Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine reagieren soll. Bei den Strafmaßnahmen gegen Russland handelt es sich gerade nicht um ‚einschneidende Sanktionen‘, wie Bundeskanzler Scholz behauptet.
Seine…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy