Braun: Ich will die Partei wieder stolz machen