Beim ÖPNV-Ausbau hakt es massiv

Beim ÖPNV-Ausbau hakt es massiv

„Wenn das 49-Euro-Ticket vorerst nicht teurer wird, ist das erst einmal ein gutes Signal für die Nutzerinnen und Nutzer, die sich auf einen stabilen Preis verlassen haben. Auch Verkehrsminister Wissing ist bei seinem Prestigeprojekt vorerst mit einem blauen Auge davongekommen. Aber ich bin trotzdem skeptisch, wie es nach 2024 weitergehen wird. Der…

Teile diesen Beitrag