Author - CDU Kreisverband Schmalkalden-Meiningen

CDU bringt Mitgliederbefragung auf den Weg

CDU-Vorstand Die Kreisvorsitzenden haben sie gefordert, Bundesvorstand und Präsidium bringen sie nun auf den Weg: die Mitgliederbefragung im Vorfeld der Wahl eines oder einer neuen CDU-Vorsitzenden. CDU-Chef Armin Laschet teilte dazu mit: „Die Bundespartei will dies einmalig so machen, dass wir die Mitglieder befragen, wie die Neuaufstellung erfolgen soll.“ Klar ist aber auch: Abgestimmt wird nur über die Vorsitzende oder den...

Mit Geschlossenheit zu neuer Stärke

Kreisvorsitzenden-Konferenz Wir müssen reden: 325 Frauen und Männer sind der Einladung der CDU nach Berlin gefolgt und haben an der mit großem Interesse erwarteten Kreisvorsitzenden-Konferenz (KVK) teilgenommen. Die Aussprache war ehrlich und offen, dabei fair und an der Sache orientiert. Da es sich bei der KVK nicht um ein Beschluss-Gremium handelt, fasste Armin Laschet mit den Anwesenden eine Reihe an „Empfehlungen...

CDU bekennt sich zur nuklearen Teilhabe

Nukleare Teilhabe Nukleare Teilhabe Die nukleare Teilhabe ist ein Konzept innerhalb der Abschreckungspolitik der NATO, das Mitgliedstaaten ohne eigene Nuklearwaffen in die Zielplanung und in den Einsatz der Waffen durch die NATO einbezieht. Die nukleare Teilhabe demonstriert, dass die USA in der Lage und willens sind, mit ihren Atomwaffen bedrohte europäische NATO-Mitgliedstaaten ohne eigene Nuklearwaffen zu schützen. Sie ist das entscheidende transatlantische...

Wolfgang Schäuble: „Die Bürgerinnen und Bürger schauen auf uns.“

20. Deutscher Bundestag konstituiert Bundeskanzlerin Angela Merkel nahm neben Bundespräsident Frank Walter Steinmeier und der ehemaligen Bundestagspräsidentin Rita Süßmuth auf der Gästetribüne Platz, als sich der 20. Deutsche Bundestag konstituiert. Mit auf der Tribüne ist auch Sabine Bergmann-Pohl, letzte – und einzige demokratisch gewählte – Präsidentin der DDR-Volkskammer. 736 Mitglieder umfasst der neue Deutsche Bundestag. Sechs Fraktionen und zwei einzelne Abgeordnete...

Ralf Liebaug ist neuer Kreisvorsitzender der CDU im Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Der neue CDU-Kreisvorsitzende Ralf Liebaug will genau dort anknüpfen, wo Michael Heym, der langjährige erste Mann im Landkreis Schmalkalden-Meiningen aufhört. Was nicht heißt, dass der Schmalkalder Stadtrat- und Kreisrat nicht auch neue Ideen hätte, um mit frischem Wind der CDU im Kreis oder auch auf Landesebene neue Impulse zu verleihen. Hier der Link zum Video auf SRF Online: https://www.srf-online.de/mediathek/5528/Mit_Kontinuitaet.html

Michael Heym gibt den CDU-Vorsitz im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ab

Nach 25 Jahren gibt der dienstälteste Thüringer CDU-Kreisverbandsvorsitzende dieses Amt in jüngere Hände. Ohne politische Not, wie er meint, es sei eben einfach an der Zeit, hier die Verantwortung an die nächste Generation weiterzugeben. Sein Landtagsmandat wird Michael Heym hingegen behalten und dafür auch bei der für 2021 angesetzten Neuwahl nochmals antreten. Hier der Link zum Video auf SRF Online: https://www.srf-online.de/mediathek/5525/Generationswechsel.html

Die Landrätin soll zu einer sachorientierten und konstruktiven Arbeit zurückkehren

Mit großem Bedauern hat unsere Fraktion den heutigen Artikel zum Interview mit der Landrätin unter dem o.g. Titel in der Tageszeitung zur Kenntnis genommen. Es ist ein in der bisher erfolgreichen Geschichte von Schmalkalden-Meiningen beispielloser Vorgang, dass der Vertreter eines Organs unseres Landkreises ein anderes Organ bzw. ein Mitglied dessen in derart persönlicher Weise angreift und mit Falschbehauptungen versucht, zu diskreditieren....

CDU-Heimatpaket stellt im Kreis Schmalkalden-Meiningen mehr als 32 Millionen Euro für Investitionen zur Verfügung

Michael Heym: „Damit könnte noch mehr in unsere Schulen investiert werden“ Meiningen – Der Kreis Schmalkalden-Meiningen und seine Kommunen können bis 2024 rund 32,5 Millionen Euro an zusätzlichen Investitionen anschieben. „Mit der Verabschiedung des CDU-Heimatpakets durch den Thüringer Landtag stehen der kommunalen Ebene die ersten 168 Millionen Euro aus dem Landeshaushalt schon in diesem Jahr zur Verfügung“, so der innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Raymond Walk. „Unter Rot-Rot-Grün...

Die CDU Fraktion im Kreistag (v.l.n.r.): Christian Endter, Erik Thürmer, Silke Klör, Christiane Barth, Thomas Fickel, Christina Liebetrau, Michael Heym, Torsten Widder, Ralf Holland-Nell, Christian Seeber, Bernd Gellert, Ralf Liebaug, Dr. Kai Lehmann (nicht auf dem Bild)

Pressemitteilung zur konstituierenden Sitzung des neu gewählten Kreistages Schmalkalden-Meiningen

Meiningen - Am Donnerstag, den 04. Juli, fand sich der neugewählte Kreistag Schmalkalden-Meiningen zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Mit 13 Mitgliedern stellt die CDU die nicht nur die stärkste Fraktion, sondern auch die mit der höchsten Beteiligungen von Frauen. „Leider haben wir eine kleinere Fraktion als in der letzten Legislaturperiode, aber inhaltlich und personell sind wir nichtsdestotrotz stark aufgestellt. Dementsprechend...

Generated by Feedzy