Angela Merkel: Die Lage ist hochdramatisch.