Ampel setzt auf Ideologie statt Praxistauglichkeit bei Fachkräfteeinwanderung

Ampel setzt auf Ideologie statt Praxistauglichkeit bei Fachkräfteeinwanderung

„Schon heute können deutsche Unternehmen bei Bedarf qualifizierte Kräfte aus dem Ausland anwerben – dafür haben CDU und CSU in der früheren Bundesregierung gesorgt. Das beste System bringt aber nichts, wenn die Fachkräfte nicht einreisen dürfen, weil das Auswärtige Amt unter grüner und früherer SPD-Führung die Visaerteilung vertrödelt. …

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy