Ampel ignoriert bei der Sanktionsdurchsetzung breite Kritik der Experten

Ampel ignoriert bei der Sanktionsdurchsetzung breite Kritik der Experten

Antje Tillmann: „Das Sanktionsdurchsetzungsgesetz II wirkt wie eine Neuauflage des ersten Gesetzes: Es kommt zu spät, zeigt vereinzelt kluge Ansätze und wagt keine echten Reformen. Einzelne positive Aspekte wie das Barzahlungsverbot für Immobilienkäufe oder die Möglichkeit zur anonymen Meldung von Sanktionsverstößen greifen schlicht zu kurz.…

Teile diesen Beitrag

Generated by Feedzy